Einsatzfelder der DeVeTec-ORC-Technologie

Neben der direkten Integration des ORC-Kolbenexpanders in Neuanlagen besteht die Möglichkeit, bereits bestehende Anlagen nachzurüsten.

Einsatzfelder der DeVeTec-ORC-Technologie sind Industriebetriebe mit energieintensiven Produktionsprozessen, Energie-Contracting-Unternehmen als auch Hersteller von Biogas-, Solar- und Geothermieanlagen, sowie Biomasseheizkraftwerke, Gruben-, Deponie-, Klär- und Erdgas-BHKWs.

Der direkt erzeugte Strom kann selbst genutzt und/oder aber an ein anderes Unternehmen weitergegeben werden. 
Was die aus dem ORC-Prozess entstehende Nutzwärme betrifft, so kann diese zum Beispiel für den Betrieb von Trocknungsprozessen genutzt oder aber ins Nahwärmenetz eingespeist werden.

Neben der direkten Integration des ORC-Kolbenexpanders in Neuanlagen besteht die Möglichkeit, bereits bestehende Anlagen nachzurüsten.

Einsatzfelder der DeVeTec-ORC-Technologie sind Industriebetriebe mit energieintensiven Produktionsprozessen, Energie-Contracting-Unternehmen als auch Hersteller von Biogas-, Solar- und Geothermieanlagen, sowie Biomasseheizkraftwerke, Gruben-, Deponie-, Klär- und Erdgas-BHKWs.

Der direkt erzeugte Strom kann selbst genutzt und/oder aber an ein anderes Unternehmen weitergegeben werden. 
Was die aus dem ORC-Prozess entstehende Nutzwärme betrifft, so kann diese zum Beispiel für den Betrieb von Trocknungsprozessen genutzt oder aber ins Nahwärmenetz eingespeist werden.