Informationen

September 2017 - BMWi führt direkten Zuschuss für Abwärme-Investition ein: Ab 1. September 2017 können Unternehmen zwischen Tilgungs- und Investitionszuschuss wählen. Weitere Informationen.

September 2017 - Bundesministerium für Wirtschaft und Energie: "STEP up!" fördert Stromeffizienzmaßnahmen in Ihrem Unternehmen oder bei Ihren Kunden! Informieren Sie sich hier und machen Sie mit!

Dezember 2016 - Deutschland macht's effizient - Hier erfahren Sie, wie Sie durch Abwärmenutzung teure Energie einsparen und welche Fördermittel Ihnen für ein solches Projekt zur Verfügung stehen.

November 2016 - VIK-Jahrestagung in BerlinEin Jahr Pariser Klimaabkommen: Globaler Aufbruch oder weiter wie gewohnt? Über dieses Thema und dem gesellschaftlichen Engagement der Industrie in Punkto Klimaschutz wurde 2 Tage lang mit Vertretern aus Politik und Industrie diskutiert. Der VIK fordert einen neuen Dialog zur Klimaschutzpolitik: Hier erfahren Sie mehr, auch über sein 10 Punkte Papier für eine erfolgreiche Klimapolitik.

November 2016 - FITT und KIST Europe haben ihr erstes gemeinsames Projekt! Ein Netzwerk aus zahlreichen Anlagen zur Verstromung industrieller Abwärme soll zu einem virtuellen Kraftwerk zusammengeschlossen werden. DeVeTec ist Partner dieses Projekts.

Oktober 2016 - Verbraucher müssen für die Energiewende noch etwas drauflegen! Die Ökostrom - Umlage wird von derzeit 6,35 Cent auf 6,88 Cent pro Kilowattstunde angehoben.

September 2016 - Im kommenden Jahr steigen die Strompreise. Grund hierfür ist der langsame Ausbau der Stromnetze. So sagte Tennet-Chef Urban Keussen dem "Handelsblatt" (Freitagausgabe): "Unsere Netzentgelte werden zum Jahreswechsel um 80 Prozent steigen".

August 2016 - Die Energieeffizienz ist eine tragende Säule der Energiewende. Mit dem Grünbuch Energieeffizienz wurde vom BMWi ein Diskussionsprozess eingeleitet, aus dessen Ende eine Strategie zur Senkung des Energieverbrauchs resultieren soll.

Juli 2016 - Die  Energiewende wird von Monitoring Prozessen begleitet um die Masse an energiestatistischen Informationen zu komprimieren und verständlich zu machen. Unter folgendem Link können Sie sich über den aktuellsten Stand informieren. 
Juli 2016 - Der Ausbau der erneuerbare Energien ist erfolgreich. Mit dem neuen EEG 2017 beginnt nun ein Paradigmenwechsel. Die erneuerbaren Energien sind bereit, sich dem Wettbewerb zu stellen:  Die Vergütungsstufe des erneuerbaren Stroms wird ab 2017 nicht mehr durch den Staat festgelegt sondern durch Ausschreibungen am Markt.

Mai 2016 - Bundesministerium für Wirtschaft und Energie startet neue bundesweite Energieeffizienz-Kampagne: Die Regierung will 17 Milliarden Euro bis 2020 in verschiedene Programme stecken, u.a. in ein Förderprogramm zur Abwärmevermeidung und -nutzung sowie ein Programm zur "Förderung hocheffizienter Querschnittstechnologien". 
Mai 2016 - Bundesministerium für Wirtschaft und Energie veröffentlicht Broschüre "Wirtschaftliche Förderung",  u.a. mit Informationen zu Fördermöglichkeiten für Maßnahmen rund um das Thema "Energie und Nachhaltigkeit".

Oktober 2015 - Monopolkommission veröffentlicht Sondergutachten zur Ausgestaltung der Energiewende: die Energiepolitik braucht nachhaltige Lösungen.

 

 

 

 

 

 

 

 

September 2017 - BMWi führt direkten Zuschuss für Abwärme-Investition ein: Ab 1. September 2017 können Unternehmen zwischen Tilgungs- und Investitionszuschuss wählen. Weitere Informationen.

September 2017 - Bundesministerium für Wirtschaft und Energie: "STEP up!" fördert Stromeffizienzmaßnahmen in Ihrem Unternehmen oder bei Ihren Kunden! Informieren Sie sich hier und machen Sie mit!

Dezember 2016 - Deutschland macht's effizient - Hier erfahren Sie, wie Sie durch Abwärmenutzung teure Energie einsparen und welche Fördermittel Ihnen für ein solches Projekt zur Verfügung stehen.

November 2016 - VIK-Jahrestagung in BerlinEin Jahr Pariser Klimaabkommen: Globaler Aufbruch oder weiter wie gewohnt? Über dieses Thema und dem gesellschaftlichen Engagement der Industrie in Punkto Klimaschutz wurde 2 Tage lang mit Vertretern aus Politik und Industrie diskutiert. Der VIK fordert einen neuen Dialog zur Klimaschutzpolitik: Hier erfahren Sie mehr, auch über sein 10 Punkte Papier für eine erfolgreiche Klimapolitik.

November 2016 - FITT und KIST Europe haben ihr erstes gemeinsames Projekt! Ein Netzwerk aus zahlreichen Anlagen zur Verstromung industrieller Abwärme soll zu einem virtuellen Kraftwerk zusammengeschlossen werden. DeVeTec ist Partner dieses Projekts.

Oktober 2016 - Verbraucher müssen für die Energiewende noch etwas drauflegen! Die Ökostrom - Umlage wird von derzeit 6,35 Cent auf 6,88 Cent pro Kilowattstunde angehoben.

September 2016 - Im kommenden Jahr steigen die Strompreise. Grund hierfür ist der langsame Ausbau der Stromnetze. So sagte Tennet-Chef Urban Keussen dem "Handelsblatt" (Freitagausgabe): "Unsere Netzentgelte werden zum Jahreswechsel um 80 Prozent steigen".

August 2016 - Die Energieeffizienz ist eine tragende Säule der Energiewende. Mit dem Grünbuch Energieeffizienz wurde vom BMWi ein Diskussionsprozess eingeleitet, aus dessen Ende eine Strategie zur Senkung des Energieverbrauchs resultieren soll.

Juli 2016 - Die  Energiewende wird von Monitoring Prozessen begleitet um die Masse an energiestatistischen Informationen zu komprimieren und verständlich zu machen. Unter folgendem Link können Sie sich über den aktuellsten Stand informieren. 
Juli 2016 - Der Ausbau der erneuerbare Energien ist erfolgreich. Mit dem neuen EEG 2017 beginnt nun ein Paradigmenwechsel. Die erneuerbaren Energien sind bereit, sich dem Wettbewerb zu stellen:  Die Vergütungsstufe des erneuerbaren Stroms wird ab 2017 nicht mehr durch den Staat festgelegt sondern durch Ausschreibungen am Markt.

Mai 2016 - Bundesministerium für Wirtschaft und Energie startet neue bundesweite Energieeffizienz-Kampagne: Die Regierung will 17 Milliarden Euro bis 2020 in verschiedene Programme stecken, u.a. in ein Förderprogramm zur Abwärmevermeidung und -nutzung sowie ein Programm zur "Förderung hocheffizienter Querschnittstechnologien". 
Mai 2016 - Bundesministerium für Wirtschaft und Energie veröffentlicht Broschüre "Wirtschaftliche Förderung",  u.a. mit Informationen zu Fördermöglichkeiten für Maßnahmen rund um das Thema "Energie und Nachhaltigkeit".

Oktober 2015 - Monopolkommission veröffentlicht Sondergutachten zur Ausgestaltung der Energiewende: die Energiepolitik braucht nachhaltige Lösungen.